Lærdalstunnelen.

Sogn og Fjordane, Norwegen, April 30, 2015

Auf dem Weg von Bergen nach Oslo gewöhnt man sich schnell an die über weite Strecken unterirdische Straßenführung. Über 70 Tunnel ließen wir in den 8 Stunden hinter uns. Der längste dieser Tunnel ist der Lærdalstunnel, mit über 24km Länge der längste Straßentunnel der Welt.

Das Besondere dieses Tunnels sind die drei Haltebuchten, die nach jedem Viertelabschnitt eingelassen sind. Diese sind bunt beleuchtet und erstrahlen neben der allgemeinen blauen Beleuchtung in gelb, orange, grün. Vielleicht auch mehr, diese Farben haben wir auf unserer Durchfahrt jedenfalls gesehen.

Ach, und die Akustik ist ebenfalls besonders. Es ist laut Are gleichzeitig eine der schönsten aber auch unpraktischsten Konzerthallen weltweit, weil die Akustik grandios und mit Echo-Effekt daherkommt, im nächsten Moment aber von einem donnernden Sattelschlepper übertönt wird.

Download:

Alle Bilder stehen unter einer Creative Commons Lizenz (CC BY-NC-Sa 4.0) und können unter diesen Lizenzbedingungen frei verwendet werden. Ein kommerzieller Nutzen ist ausgeschlossen.

Möchtest du benachrichtigt werden?

Eine Email pro Woche, kein Spam, nicht mehr, nicht weniger.
Given email address is already subscribed, thank you!
Oops. Something went wrong. Please try again later.
Please provide a valid email address.
Thank you, your sign-up request was successful! Please check your e-mail inbox.
Please complete the CAPTCHA.
Please fill in the required fields.